Übersicht über unsere HF-Produkte

Impedanz-Anpassungsnetzwerke (PRODIK-Serie) :

  • Leistungsbereich: 300 W bis 30 kW
  • Weiter Impedanzbereich
  • Diverse Schaltungen für die verschiedensten Anforderungen verfügbar (L-, T-, Pi-, N)
  • Ausgangsströme bis 300 A für extrem niederohmige und kapazitive Lasten

Schalter :

  • Kathodenumschaltung bis 60 A
  • Modulare Schaltmatrizen
  • Generatorumschaltung im 50 Ohm-System

Power-Split :

  • Kostengünstiger Simultanbetrieb von mehreren Kathoden an einer Versorgung

Übertragungs- und Anschlußtechnik :

  • HF-Koaxleitungen
  • HF-Steckverbindungen

Phasenschieber :

  • Simultanbetrieb von mehreren Kathoden
  • 2-Kanal oder 6-Kanal

Filter :

  • Schutz anderer Baugruppen vor HF-Einwirkung

Meßtechnik :

  • DC-Potential
  • Plasmaerkennung
  • HF-Spannungen und -Ströme
  • Impedanzen
  • Wirk- Blind- und Scheinleistung

Autotuning :

  • Rechnendes System (ACAS)
  • Schnelles Tuning
  • Hohe Endgenauigkeit
  • Hohe Reproduzierbarkeit

Steuerung :

  • In der Matchbox integrierter Controller (ASC)
  • RS 232 oder Profibus-Schnittstelle
  • A/D-Schnittstelle (optional)
  • ETHOS-Software zur Konfiguration des Anpassungsnetzwerks
  • Manuelles Bedienteil (optional)

HF Systeme für Teilchenbeschleuniger (ACCELOS-Serie):

  • z.B. Bunch Compressor System
  • Strahlmanipulation in Teilchenbeschleunigern
  • Integrierte Systeme mit Verstärker, Kavität, Strahlrohr
  • Verstärker mit Tetroden, Gegentaktbetrieb
  • Hohe Spannungen, breite Frequenzbereiche
  • Strahlrohr unter XHV (Enddruck < 1E-10 hPa)